Eure Geschichte als Buch

Erinnerungen bewahren

Das Album

Mit einem Album eurer Hochzeit investiert ihr nicht nur in ein Buch, das noch eure Enkel in den Händen halten werden, sondern in eine Geschichte. In eure Geschichte.

IMG_1966
BQ8A5414
IMG_2210
IMG_0535
IMG_2088
IMG_6971
BQ8A5801
IMG_2358
IMG_1383
BQ8A6104
BQ8A5318
Bild-68
IMG_2022
BQ8A5896

Beim Begutachten von Fotoalben geht es nicht nur um das Anschauen von Fotos, sondern viel mehr noch um das Blättern, das Miteinander und die Liebe zum Detail. Für mich ist ein Foto erst ein Foto, wenn ich es als Abzug oder in einem Album in der Hand halten kann. So erhält es seinen Wert und wird herausgehoben aus all den vielen Fotodateien, die auf meinem Handy und Computer verstauben. Ich versuche regelmäßig Fotoalben von unserer Familie und den Kindern zu erstellen, denn ich will diese Bilder groß sehen, auch Kleinigkeiten begutachten können und eine Geschichte haben, die ich zeigen und erzählen kann. Mit einem Album investiert ihr also nicht nur in ein Buch, das noch eure Enkel in den Händen halten werden, sondern in eine Geschichte. In eure Geschichte. Als Brautpaar seid ihr mit eurer Hochzeit emotional verknüpft. Ich als eure Fotografin kann euren großen Tag als Kurzgeschichte mit all den besten Bildern in einem Buch zusammenfassen und auf einen Nenner bringen. Nicht alle Bilder eurer Hochzeit sind relevant für euer Album. Schöne Momente gehen schnell unter, wenn die Seiten zu überfüllt sind. Lasst mich diese Arbeit für euch übernehmen und ihr könnt die Abende, die ihr damit verbracht hättet, Fotos zu sichten und online stundenlang ein Fotobuch zu gestalten, dafür nutzen, mit eurem Liebsten/eurer Liebsten auf dem Sofa ein Glas Wein zu trinken und zusammen einen guten Film zu schauen.